Forscher arbeitet am Mikroskop.

Im Folgenden finden Sie eine überblicksartige Darstellung von DAAD-Stipendien für Forscher und Hochschullehrer.

Bitte beachten Sie, dass allein die Information auf der DAAD Stipendiendatenbank rechtlich bindend ist.

Forschungsstipendien - Promotionen in Deutschland

  • Research Grants – Doctoral Programmes in Germany
Status Graduierte / Doktoranden / Promovierte

(Forschung und Weiterbildung in Deutschland, Erfahrungsaustausch und die Vernetzung mit Fachkolleginnen und Fachkollegen)

Bewerbungsschluss In der Regel Mitte Oktober jeden Jahres
Beginn der Förderung In der Regel ab Oktober des Folgejahres
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate je nach Ausbildungsstand in Höhe von
    850 Euro für Graduierte,
    1.200 Euro für Doktoranden
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder von anderer Seite getragen werden
  • einmalige Forschungsbeihilfe
Dauer der Förderung maximal 4 Jahre
Bewerbungsort DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview Interview in Seoul

Forschungsstipendien – Promotionen im Cotutelle-Verfahren

  • Research Grants – Cotutelle Doctoral Programmes
Status zur Promotion zugelassene Graduierte / Doktoranden

(Förderung von bi-nationalen Promotionsvorhaben an der Heimathochschule und an einer Hochschule in Deutschland nach dem so genannten Cotutelle-Verfahren)

Bewerbungsschluss In der Regel Mitte Oktober jeden Jahres
Beginn der Förderung In der Regel ab Oktober des Folgejahres
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate für Doktoranden während des Aufenthalts in Deutschland: 1.200 Euro
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflicht
  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder von anderer Seite getragen werden
  • einmalige Forschungsbeihilfe
  • Reise- und Aufenthaltskosten nach Bundesreisekostengesetz für die betreuenden Hochschullehrer für jeweils eine bis zu 10-tägige Reise
Dauer der Förderung Maximal 18 Monate; das Stipendium kann auch im Rahmen von mehreren kürzeren Aufenthalten innerhalb von 3 aufeinander folgenden Jahren verwendet werden.
Bewerbungsort DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview Interview in Seoul

Forschungsstipendien - Jahresstipendien

  • Research Grants – One-Year Grants
Status Graduierte / Doktoranden

(Forschung und Weiterbildung in Deutschland, Erfahrungsaustausch und die Vernetzung mit Fachkolleginnen und Fachkollegen)

Bewerbungsschluss In der Regel Mitte Oktober jeden Jahres
Beginn der Förderung In der Regel ab Oktober des Folgejahres
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate je nach Ausbildungsstand in Höhe von
    850 Euro für Graduierte
    1.200 Euro für Doktoranden
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder von anderer Seite getragen werden
  • einmalige Forschungsbeihilfe
Dauer der Förderung 7 Monate bis in der Regel 10 Monate
Bewerbungsort DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview Interview in Seoul

Forschungsstipendien - Kurzstipendien

  • Research Grants – Short-Term Grants
Status Graduierte / Doktoranden / Promovierte

(Förderung von Forschungsprojekten im Rahmen von Promotionsvorhaben)

Bewerbungsschluss
  • In der Regel Ende April für Aufenthalte mit Beginn ab Oktober
  • In der Regel Mitte November für Aufenthalte mit Beginn ab April
Beginn der Förderung Oktober / April
Stipendienleistungen

  • Monatliche Stipendienrate je nach Ausbildungsstand in Höhe von
    850 Euro für Graduierte
    1.200 Euro für Doktoranden und Promovierte
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder von anderer Seite getragen werden.
Dauer der Förderung 1 Monat bis max. 6 Monate
Bewerbungsort DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview kein Interview

Postdoctoral Researchers International Mobility Experience (PRIME)

 

Status Postdoktoranden

(Unterstützung der internationalen Mobilität in der Postdoktorandenphase durch befristete Stellen an deutschen Hochschulen anstelle traditioneller Stipendien. Auch ohne deutsche Staatsangehörigkeit und Wohnsitz verfügbar.)

Bewerbungsschluss In der Regel Ende August jeden Jahres
frühester Förderbeginn In der Regel Anfang April des Folgejahres
weitere Informationen Deutsch / Englisch

DLR-DAAD Research Fellowship Programme

Information nur auf Englisch verfügbar

Status Doktoranden, Postdoktoranden, Wissenschaftler auf fortgeschrittener Karrierestufe

(Kooperationsprojekt der Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und des DAAD)

Bewerbungsschluss / Beginn der Förderung abhängig von Ausschreibung
Stipendienleistungen
  • Doktoranden (Promotion in Deutschland): monatliche Stipendienrate von 1.365 Euro (plus Beihilfe von 102 Euro)
  • Postdoktoranden (Forschung in Deutschland): monatliche Stipendienrate von 2.000 Euro
  • Wissenschaftler auf fortgeschrittener Karrierestufe (Forschung in Deutschland): monatliche Stipendienrate von 2.300 Euro
Dauer der Förderung
  • Typ A - Doktoranden: 36 Monate
  • Typ B - Postdoktoranden: 6 bis 24 Monate
  • Typ C - Wissenschaftler auf fortgeschrittener Karrierestufe: 1 bis 3 Monate
Bewerbungsort DAAD-Portal , DAAD Bonn
weitere Informationen DeutschEnglisch
Interview kein Interview

Leibniz-DAAD Research Fellowships

  • Ein Gemeinschaftsprojekt von DAAD und der Leibniz-Gemeinschaft
Status Postdoktoranden

(Forschungsaufenthalte an einem Leibniz-Institut in Deutschland)

Bewerbungsschluss siehe Ausschreibung
Beginn der Förderung siehe Ausschreibung
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate in Höhe von
    2000 Euro
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Forschungsbeihilfe in Höhe von 460 Euro pro Jahr
  • 2-monatiger Sprachkurs in Deutschland (falls gewünscht)
Dauer der Förderung 12 Monate
Bewerbungsort DAAD-Portal , DAAD Bonn
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview kein Interview

Forschungsaufenthalte für Hochschullehrer und Wissenschaftler

  • Research Stays for University Academics and Scientists

Status Hochschullehrer und ausgewiesene Wissenschaftler, die in der Regel promoviert sein sollen und in ihrem Heimatland an einer Hochschule oder einem Forschungsinstitut tätig sind

(Forschung und Weiterbildung in Deutschland, Erfahrungsaustausch und die Vernetzung mit Fachkolleginnen und Fachkollegen)

Bewerbungsschluss
  • In der Regel Mitte April für Aufenthalte, die zwischen August desselben Jahres und Januar des Folgejahres beginnen
  • In der Regel Mitte Oktober für Aufenthalte, die zwischen März und Juli des Folgejahres beginnen
Beginn der Förderung flexibel
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate in Höhe von:
    2.000 Euro für Assistenten, Assistenzprofessoren und Dozenten,
    2.150 Euro für Professoren
  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder anderer Seite getragen werden.
Dauer der Förderung 1-3 Monate
Bewerbungsort DAAD-Portal, ggf. DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview kein Interview

Wiedereinladungen für ehemalige Stipendiaten

  • Re-invitation Programme for Former Scholarship Holders
Status hauptsächlich ehemalige Forschungs- oder Studienstipendiaten des DAAD, die mehr als sechs Monate gefördert wurden
Bewerbungsschluss
  • In der Regel Mitte April für Aufenthalte, die zwischen August desselben Jahres und Januar des Folgejahres beginnen
  • In der Regel Mitte Oktober für Aufenthalte, die zwischen März und Juli des Folgejahres beginnen
Beginn der Förderung flexibel
Stipendienleistungen
  • Monatliche Stipendienrate in Höhe von
    2.000 Euro für Assistenten, Assistenzprofessoren und Dozenten
    2.150 Euro für Professoren

Die Stipendienrate für ehemalige Stipendiaten, die außerhalb des Wissenschaftsbereichs tätig sind, richtet sich nach ihrer Qualifizierung und wird analog zu den o.g. Raten festgelegt.

  • Zuschuss zu den Reisekosten, sofern die Kosten nicht vom Heimatland oder anderer Seite getragen werden.
Dauer der Förderung 1 bis 3 Monate
Bewerbungsort DAAD-Portal, ggf. DAAD-Informationszentrum Seoul
weitere Informationen Deutsch / Englisch
Interview kein Interview